TIERE


Pumas

Im November 2019 haben wir zwei junge Pumas übernommen. Aslan und Newa. Die Geschwister sind sehr aktiv und zeigen sich als neugierig und zutraulich. Auch beim täglichen Training sind die beiden motiviert dabei.



Sibirische Tiger

Die Sibirische Tigerdame Rani lebt in einem ca. 2800 qm grossen Gehege und wird täglich von Remo Müller beschäftigt. Leider ist Rani seit dem 7.6.2022 die letze verbliebene Tigerdame von ehemals 4 Tigern. 

Nachruf Tiger Timur 7.6.2022

Der höchste Platz im Tierpark, der Thron der Tiger bleibt vorerst leer. Es war der Stammplatz von unserem Sibirischen Tiger Timur. Er liebte es von dort aus alles zu überblicken. In den letzen Tagen kam immer mal wieder die Frage auf, ob die Tiger nicht da sind. Sie waren da - aber Timur hatte sich seit ein paar Wochen zurück gezogen und zeigte sich seltener in der Außenanlage. Rani suchte oft seine Gesellschaft und war somit auch nicht ganz so präsent. Nach dem erst am 25. Dezember 2021 unsere Tigerdame Tatinka an Nierenversagen gestorben ist, mussten wir nun auch ihren Bruder Timur gehen lassen. Mehrere große Tumore machten das weitere Leben unmöglich. Er bleibt uns als freundlicher und gemütlicher Tiger in Erinnerung. Bei der täglichen Beschäftigung bezeichnete sein Pfleger Remo Müller ihn gerne, mit einem schmunzeln, als schnellsten Tiger von Bell.



Kattas im begehbaren Gehege

In unserem grossen begehbaren Gehege leben 9 männliche Kattas. Diese Kattas stammen aus unterschiedlichen Zoos. Gemeinsam haben sie, das sie alle von ihrer ursprünglichen Gruppe verstossen wurden. Die Kattas sind sehr neugierig und kommen gerne in die Nähe des Besuchers. Die Fütterung der Kattas ist nur bei der Erlebnis-Fütterung oder der exklusiven Tierbegegnung möglich. Hierzu ist jeweils eine Voranmeldung erforderlich. 



Waschbären

In dem Waschbären-Gehege leben 3 Waschbären, welche wir aus einer Auffangstation übernommen haben. Die aufgeweckten Tiere zeigen täglich im Gehege und beim Training ihre Geschicklichkeit. Morgens sieht man die Langschläfer auf den Plattformen dösen, am Nachmittag klettern sie meist aktiv im Gehege herum. Für viel Abwechslung sorgen auch die Futterspiele welche sie täglich bekommen.



Eulen und Greifvögel

Zu den Greifvögeln, die täglich unter freiem Himmel zu sehen sind gehören die geselligen Harris Hawks Lima und Thilo und der schnelle Sakerfalke Katari. Auch unsere Eulen sind mit den kleinen Falknern unterwegs. Die Schleiereulen Vivi und Birki fliegen lautlos durch die Luft und der kleine Steinkautz macht es sich auf dem Falknerhandschuh gemütlich.



Papageien

Zu den Exotischen Tieren im Park gehören unsere neuen Sonnensittiche, die grünen Kongopapageien und die Gelbbrust Aras. Auch die kleinste Papageien Art, die Wellensittiche, sind im Tierpark zu sehen. Die Papageien sind mehrmals täglich im ATUN beim Training und Freiflug zu sehen.



Kamele

Im April 2020 sind die 3 Kamelwallache Ali, Yoyo und Mogli in ihr neues Gehege eingezogen. Die 3 sanften Trampeltiere stammen aus einer Beschlagnahmung. 



Kängurus im begehbaren Gehege

Seit 2021 leben im Tierpark 4 östlich graue Riesenkängurus. Die Anlage ist begehbar. So haben Besucher die Möglichkeit die Tiere direkt in ihrem Gehege zu beobachten.



Erdmännchen und Borstenhörnchen

Die Erdmännchenanlage wurde im April 2020 von einem Erdmännchenpaar bezogen. Liam und Lowis haben sich bereits gut eingelebt und zeigen sich gerne den Besuchern.

Seit Frühjahr 2022 bereichern die aktiven Borstenhörnchen die Anlage der Erdmännchen. 



Stachelschweine

Die Stachelschweine Simba und Nala konnten am 23.7.2022 ihr neues Gehege beziehen. Mit der Fertigstellung der Anlage ist das zweite Gehege der “Umalessa Savanne” eröffnet. Eine weitere grosse Anlage für afrikanische Tiere steht nun an.



Frettchen und Damwild

Das Damwild ist besonders zahm und lässt sich in dem grossen neuen begehbaren Waldgehege gerne von Besuchern mit Leckereien aus unserem Wildfutterautomaten füttern. Aktuell haben wir 4 Jungtiere im Gehege. Die Kälber wurden im Juli geboren und kommen schon gelegentlich mit der Gruppe auf die Besucherwege. 

Unsere Frettchen können in der Voliere beobachtet werden und zeigen sich beim Training der Waldtiere. 



Die schlauen Tiere vom Bauernhof

Hühner 
Im Tierpark leben Bergische Schlotterkämme und ein Seidenhahn.  Besonders Vreneli und Babett freuen sich über das tägliche Training und zeigen, was ein Huhn so drauf hat.

Minischweine
Auch unsere schlauen Minischweine Ria, Tic Tac, Leni und Emma zeigen beim Training unserer Bauernhoftiere ihr Können.

Zum Training der Bauernhoftiere gehören auch die Border Collies, welche die Schafe Hüten und der kleine Papillon Anjuli, und die kleine Otten-Bande



Ziegen, Schafe, Rinder, Esel und Ponys

Unsere Ziegen Pia, Lotta, Omar und Henri leben schon seit 2012 bei uns im Park und durften Anfang April in ihr neues Gehege umziehen. Kurz darauf sind die Ziegen Mira und Karl eingezogen.

Schafe
Am 17. April `15 ist Luna, damals ein junges Lamm, bei uns eingezogen. Sie sollte natürlich nicht lange alleine sein. So gehören jetzt auch die Drillinge Emma, Tristan und Krisu zur Herde. Sie leben mit den Ochsen und Pferden auf der grossen Weide

Rinder und Esel
Im März 2016 sind die jungen Ochsen Clyde und Reed in den neuen Parkbereich eingezogen. Sie teilen sich ihre Weide mit den Schafen und Pferden. Die Eselstuten Atonja und Lissy bereichern ebenfalls den Bereich der Weidetiere.

Ponys
Auf der Weide von Müllers Hof leben auch 4 Ponys. Das sind Bella und Celle, zwei Shetland Ponys, Lea ein Haflinger-Shetty-Mischling und Melodie eine Deutsch-Classic Stute. 



Mediterrane Landschildkröte

Seit März 2022 leben die mediterranen Landschildkröten in einem vorerst provisorischen Gehege neben dem Afrika-Kiosk.


Besuchen Sie uns

Senden Sie uns Ihre Nachricht

fOLGEN SIE UNS