Programm & Events

Der Tier-Erlebnispark bietet für Tagesgäste ein abwechslungsreiches Programm an. Besucher können bei den kommentierten Vorführungen und Fütterungen die Tiere ganz nah erleben und Wissenswertes über die Tiere erfahren. 

Neben den täglichen Vorführungen haben Sie als Besucher auch die Möglichkeit bei einer geführten "Erlebnis-Fütterung" Wissenswertes aus erster Hand zu erfahren und die Tiere zu füttern. Sie sind 1 Stunde mit einem Guide im Park unterwegs und begegnen den Tieren ganz nah! 
Eine Voranmeldung ist erforderlich. Die Kosten belaufen sich auf 19,- Euro pro Person. Die Führung findet ab 5 Personen statt und die gesamte  Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen begrenzt. Generell beginnt die Fütterung um 14.30 Uhr. Während der Winterzeit bieten wir die Erlebnisfütterung nur am Wochenende an.



Programm ab 2. November 2023


10.00 Uhr

Huskyfütterung, der Besuch des Geheges ist von 10.00 bis ca. 10.30 möglich. 

11.00 Uhr

Kamelfütterung am Kamelgehege

12.30 Uhr

Raubtierfütterung und Beschäftigung, in der Tigerarena, hier sind auch die jungen Tiger zu sehen!
 

14.00 Uhr

Die schlauen Tiere - im Freiluftklassenzimmer, bei “Schlechtwetter” im ATUN

15.30 Uhr

ATUN - ein besonderes Erlebnis mit unseren bunten Papageien 

14.30 Uhr mit Voranmeldung

geführte "Erlebnis-Fütterung". 
Dauer 1 Stunde, 
Kosten 19,- Euro pro Person. 
Eine Voranmeldung per Mail oder an der Tageskasse ist erforderlich. 
Min. 5 Personen, max. 20 Personen.

In der Winterzeit nur am Wochenende.

Huskywanderung

Samstags um 9 Uhr bieten wir geführte Huskywanderungen an. Das Programm dauert ca. 2 Stunden. Nur mit Voranmeldung. Weitere Informationen finden Sie im Bereich Huskyerlebnis: https://www.tier-erlebnisparkbell.de/huskywanderung/




 
 
 

Besuchen Sie uns

Senden Sie uns Ihre Nachricht

Strahlende Kinderaugen und ein abwechslungsreiches Programm erleben Sie bei einem Kindergeburtstag im Tier-Erlebnispark Bell!

Das Tagesprogramm, welches die Kinder miterleben können, eignet sich ideal für die Geburtstagsfeier. Zudem ist es Möglich mit der Geburtstagsgruppe an der Erlebnis-Fütterung teilzunehmen. Hierzu ist eine Voranmeldung notwendig.

Für Gruppen ist es auch möglich die Grillstelle zu reservieren.

Haben sie sich schon immer gewünscht die Tiere hautnah kennen zu lernen und einen Blick hinter die Kulissen eines Tierparks zu werfen? Bei uns haben Sie die Möglichkeit, das Team einen Tag lang zu begleiten. Dabei begegnen Sie ihrem Lieblingstier auf Augenhöhe, sind exklusiv bei der Versorgung/Beschäftigung der Tiere mit dabei und erfahren aus erster Hand Wissenswertes über die Tiere.

Ablauf

Dauer: von 10.00 Uhr bis 16.30 Uhr. 1 Stunde Mittagspause. Das Frühstück und das Mittagessen für 1 Person ist inklusive.
Kosten: 250,- Euro für 1 Person (es kann auch eine Begleitung mitkommen) Lediglich das Essen müsste für die weiteren Personen bezahlt werden.

Neben den täglichen Vorführungen haben Sie als Besucher auch die Möglichkeit um 14.30 Uhr bei einer geführten „Erlebnis-Fütterung“ Wissenswertes aus erster Hand zu erfahren und die Tiere zu füttern. Sie sind 1 Stunde mit einem Guide im Park unterwegs und begegnen den Tieren ganz nah!
Eine Voranmeldung ist erforderlich. Die Kosten belaufen sich auf 19,- Euro pro Person. Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen begrenzt. 

Das Mondscheinprogramm im Tier-Erlebnispark Bell gibt Besuchern aller Altersschichten die Möglichkeit die Natur ganz nah und bei Nacht zu erleben. Das Programm ist ein Erlebnis für die ganze Familie und hat besonders für Schulklassen auch einen
pädagogischen Wert. Es wird während der Nachtwanderung zum einen Freizeitspaß geboten und zum anderen Wissen über die
Natur und die Tiere vermittelt. Der Besucher kann erleben, zuschauen, ausprobieren und lernen.

Info
Das Mondscheinprogramm findet ab einer Gruppengrösse von 10 Personen statt.
Kind (3 bis 16 Jahre) 39,00 €
Erwachsener 49,00 €

Im Preis inbegriffen
Parkrundgang, Tiertraining, Lagerfeuer, Übernachtung, Abendessen und Frühstück.

Das Mondscheinprogramm wird durch die LEADER- Förderung unterstützt.

„gefördert durch:

den Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER):

Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete

im Rahmen des rheinland-pfälzischen Entwicklungsprogramms „Umweltmaßnahmen, Ländliche Entwicklung, Landwirtschaft, Ernährung“ (EULLE)

Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz“

Das Huskyerlebnis macht den Besuch des Parks auch im Winter attraktiv machen. Der Besucher kann Touren als Wanderungen, mit dem Wagen oder in den Wintermonaten mit Schlitten durch den Hunsrück buchen. Während des Parkbesuches sind die Beobachtung der Fütterung und der Gehegebesuch um 10 Uhr möglich.  

Für Familien und Paare gibt es ein Holzhäuschen mit Sauna. Diese Übernachtungsmöglichkeit eignet sich ideal für eine Kombination mit dem Huskyerlebnis.

Begegnen Sie ihrem Lieblings-Tier auf Augenhöhe!
Wollten sie schon immer Mal der Giraffe ganz nahe kommen, den Kattas bei der Fütterung einen Platz auf Ihrer Schulter anbieten oder die weiche Kamelwolle fühlen? Auch unseren zahmen Füchsen und einigen anderen tierischen Bewohnern können sie im Gehege ein Leckerlie aus der Hand füttern. Sogar unsere Tigerdame Rani lässt es sich nicht nehmen Besucher hinter den Kulissen persönlich zu begrüssen.

Im Tier-Erlebnispark Bell kommen Sie bei der exklusiven Tierbegegnung ganz nah dran. Sie dürfen bei der Fütterung und der Beschäftigung des Tieres aktiv mit dabei sein und erfahren alles rund um das Tier. Die Tierbegegnung dauert ca. 30 Minuten. Das Event ist für 1 – 5 Personen möglich. Die Preise für Ihre ausgewählte Tierart erhalten Sie auf Anfrage. Ab 89,- Euro pro Person.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Google Maps. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

fOLGEN SIE UNS

Öffnungszeiten

Wir haben das ganze Jahr für Sie geöffnet!

Derzeit haben wir Wintersaison mit abwechslungsreichem Winterprogramm. 

Mittwoch, Donnerstag, Freitag, Samstag, Sonn- und Feiertage

ist der Tierpark von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr geöffnet.

Montag und Dienstag sind unser Park und das Zoo-Restaurant geschlossen, ausser an Feiertagen.

Achtung: Im Tierpark gibt es keinen Winterdienst. Aktuell sind die Wege teilweise vereist.

 

 

 

 

Informationen für Ihren Besuch

  • Die Eintrittskarten gibt es direkt vor Ort an der Eingangskasse
  • Hund sind im Park erlaubt, sie müssen an der Leine geführt werden
  • Das Füttern der Tiere ist nicht erlaubt. Eine Ausnahme gibt es im Damwildgehege, dort darf das Futter aus dem Wildtierautomaten verfüttert werden
  • Der Park ist auch für Rollstuhlfahrer bedingt geeignet. Es gibt Höhenunterschiede zwischen den Parkbereichen. Im hinteren Parkbereich sind auf den Waldwegen Wurzeln, welche ein Hindernis darstellen können.
  • Es gibt keinen Bollerwagen-Verleih
  • Wickeltisch und Behinderten-WC sind vorhanden

Benötigen Sie mehr Informationen für Ihren Besuch im Tier-Erlebnispark Bell? Dann schreiben Sie uns gerne eine Nachricht an anmeldung@tier-erlebnisparkbell.de